Willkommen auf unserer Seite."Charming Wildstorm Bengalen" ist eine Cattery mit Sitz in Oberfranken

Kittenplanung für 2020 - Snow & Brown

Was ist eine Bengalkatze?

 

Die Bengalkatze ist eine Rassekatze, die aus der Kreuzung der asiatischen Leopardenkatze - eine Wildkatze mit einer kurzhaarigen Hauskatze hervorging. Damit gehört die Bengalkatze zu den Hybriden. Für Hybriden gibt es im Umgang mit der Haltung der Tiere bis zu einer gewissen Generation F5 Auflagen die gewährleistet werden müssen laut Artenschutz. Wir züchten ab der F5 Generation und für unsere Liebhabertiere gibt es keine besonderen Haltungsauflagen mehr, sie können wie normale Hauskatzen gehalten werden. Jedoch ist ein gesicherter Balkon oder ein Freigehege in jedem fall wünschenswert für das Tier. Eine entsprechendes Platzangebot innerhalb der Wohnung wäre dann das mindeste.


Das Wesen

Die heutige Bengal wird ausschließlich reinerbig gezüchtet, das heißt die Tiere dürfen nur untereinander verpaart werden. Bengalen sind bis ins hohe Alter extrem verspielt und aktiv. Sie sind sehr neugierig und durchaus in der Lage, Gegenstände zu apportieren - gerne schaut ihr euch das Schauspiel unter der Rubrik Galerie & Videos an. Bedingt durch ihr intelligentes Wesen und ihre Aktivität benötigt diese Katzenart viel Beschäftigung, da sie sonst zu Verhaltensauffälligkeiten neigen könnte. Eine Zweitkatze ist daher ein absolutes "Must Have" damit das Tier einen Spielkameraden besitzt. Sie unterhält sich sehr gerne mit ihren Menschen, sei dies nun mit fast aufdringlichem Schmusen und Schnurren oder auch stimmlich durch Gurren und Miauen. In ihrer Art erinnert sie teilweise an einen kleinen Hund, der seinem Menschen durch die ganze Wohnung folgt. Bengalen haben eine enorme Sprungkraft und viele lieben das Wasser, beides ist ein Erbe ihres wilden Verwandten, der Asiatischen Leopard Katze (ALC).


Über uns

Ich bin klickbar, klick mal!

Bengale die richtige Wahl

Ich bin klickbar, klick mal!

Kontakt

Ich bin klickbar, klick mal!



Fellzeichnung

Jeder Züchter hat sich auf eine oder mehrere Fellzeichnungen bzw. Farben spezialisiert. Wir züchten BROWN & SNOW. Diese ist abhängig von der jeweiligen Verpaarung und deren genetischen Träger.

 

Am besten Sie erfragen beim Züchter welche Verpaarungen geplant sind um so eventuell einen kleine Vorschau zu erhalten, prinzipiell ist das Ergebnis immer wieder eine Überraschung, jedes Tier hat individuelle Zeichnungen.

 

Bei Bengalen sind die Kitten mit zirka 1 Jahr dann von Ihrer Fellzeichnung ausgereift ,die Außnahme sind die Snow Bengalen, hier kann es bis zu 2 Jahre dauern bis die Fellzeichnung sehr schön ausgebildet ist. Durch den  Kontrast werden sich, dann die Rosetten hervorragend abzeichnen. 

+13 Millionen

Katzen leben in deutschen Haushalten.

+Liebstes Haustier

Damit gehört die Katze zu den top Lieblingshaustieren.

+ Gesundheitsplus

Ein absolutes Gesundheitsplus.

Tiere werden schon seit je her für Therapien eingesetzt. 





Copyright Cattery Charming Wildstorm 2020

Kontakt

Pia Hoffmann


96250 Ebensfeld

 

 

      E-Mail: pia.karin.hoffmann@gmail.com     

Quicklinks