Wurf Planung - 2021 - WARTELISTE OFFEN


Snow & Brown

Bitte beachtet, dass wir nur sehr wenige mal im Jahr Würfe haben und je nach Genetik Planung auch mal nur 1. Mit einem Platz auf unserer Warteliste sichert ihr euch für den aktuellen oder nächsten Wurf euer neues Familienmitglied

 

Wir planen für November den ersten Wurf in 2021. Hierfür fragt ihr Bitte über unser Kontaktformular bei uns an.

  

Unsere Kitten besitzen dank eurer geduldigen Vorfreude:

 

- Eine DNA Garantie die im Stammbaum eingetragen ist

- Tiere mit Linien aus tollem Rassestandard

- Nachkommen von HCM und PKD geschallten Elterntieren und Vorfahren

 

Auch wenn in den nächsten Wochen z. B. mal noch kein Wurf im Kalender ersichtlich ist, darf gerne immer angefragt werden. (Eventuell wird gerade einfach nur der Kalender aktualisiert ). 

 

Es dauert in der Regel ein paar Wochen ab Geburt, bis die Kitten bei euch einziehen dürfen, solange sollen sie noch den Schutz der Mutter genießen um sozialisiert zu werden.

 

   UNSER AKTUELLER LIEBHABERWURF - PLANUNG für 2021

 

 

------》18.11.2021  Wurftermin 

 

      

 

Wir versuchen ständig unser Zuchtziel noch weiter zu optimieren, hierfür investieren wir bewusst viel Mühe um das Beste aus den Verpaarungen hervorzubringen - Qualität vor Quantität, daher differenzieren wir uns klar von den quantitativen Zuchten.

 

Die Planung und vor allem auch das Augenmerk auf die Genetik der Vorfahren Generationen stehen hier im Fokus. Wir arbeiten auch mit weltweiten, sowie unter anderem "Wildtyp" orientierten Cattery´s zusammen, die durch deren Jahre langer Erfahrung geprägt sind und viel Wert auf den "Typ" legen. Eine Mission die auch unsere Cattery antreibt. 

 

Derzeit arbeiten wir, in unserem Zuchtprogramm an der "ALC Unterkörper Zeichnung" , sowie an einer noch kontrastreicheren Grundfarbe, die Ohren sind auch ein weiterer Meilenstein den wir die nächsten Jahre angehen möchten. Ein Projekt was sich durchaus noch über Jahre erstrecken wird und in dessen Verlauf auch immer wieder wunderschöne Kitten fallen werden.

 

In der Regel ist ein Wurf zwischen 3 - 6 Kitten stark, es gibt natürlich auch Ausnahmen und gerade die ersten Würfe einer  Nachzucht Katze und bei früheren Generationen, können etwas kleiner ausfallen. 

 

Im nachfolgenden seht ihr Bilder vom " Black tabby" Kater der im Farbspektrum "Black spotted" ist und der "Snow" Zuchtkatze die "Seal Mink" ist. 

 

Ein wunderschöner Kater mit schönen typvollen Rosetten und tollem ausgewogenen Körperbau, wird uns in freudiger Erwartung, mit dieser Verpaarung wunderschöne Typ Kitten in Brown und Snow (Seal Mink/Lynx) hervorbringen. Ziel dieser Verpaarung ist es einen helleren Grundton zu erhalten und die Stripes (Rib Bars) der Katze zu modifizieren, dabei möchten wir die tolle Keilform des Kopfes und die großen Augen erhalten, das Profil soll auf gleichem geraden Niveau bleiben und wir wünschen uns einen guten Körperbau und eine breite Nase mit starkem Kinn.

 

Untersuchungen:

 

HCM Schall Negativ  2020  + 2021

 PKD Schall Negativ  2020 

Pyruvatkinase Def  N/N

Progressive Retinaatrophie (rdAc-PRA)  N/N 

Bengal PRA-b N/N 

 

FIV             Negativ 2020

FELV          Negativ 2020/2021

        

   Giardien/ Trichomonaden/ Parasiten   Negativ 10.2021

            
DNA Profil /nach ISAG Standard

 

Alle Zuchttiere sind auf dem aktuellen Impfstatus inkl. Felv.
Sie werden per Quartal der Tierklinik vorgestellt und sind Parasitenfrei.

Unsere Tiere werden Getreidefrei gefüttert und gebarft.


Die Verpaarung

Kater/Stud


Zuchtkatze

Unsere Akari in der Farbe Seal Mink. Der Papa ist ein Seal Mink mit Aquamarinen Augen. Wir dürfen uns also schon mal über Snow Kitten freuen, mit viel "Glitter". Sie ist teilweise Paw print rosetted, neben dem Arrow head und Cluster die am Wildtyp und Rasse Standard bevorzugte Rosetten Optik die wir über die nächsten Jahre gerne in unsere Würfe und Linien einzüchten möchten.